Psychologie und Coverdesign

BildKleine Preisfrage: Was sehen Sie in diesem Cover?

[ ] Ein Raumschiff fliegt in das Zentrum einer Galaxie

[ ] äh – öh – *rotwerd* – nee, das sag ich jetzt lieber nicht 😮

Wenn Sie das Kreuz beim zweiten gemacht haben, dann müssen Sie nun a) Ihren Bildschirm putzen und b) gehe ich mal davon aus, daß Sie normal weniger Science Fiction- als Psychologie- oder Erotik-Bücher lesen 🙂

Papa Freud hätte jedenfalls seine Freude gehabt an diesem Buchcover. Und geben Sie es zu: Sie sind auch dran hängen geblieben…

Der Autor hat allerdings deshalb nicht mehr verkauft, sagt er. Schade eigentlich (wenn Sie es ändern wollen: hier lang), aber Science Fiction ist momentan anscheinend nicht so gefragt wie dieses ganze Vampir-Zeug, mit dem ja die normalen Buchläden schon total verstopft sind. Ich persönlich würde allerdings Science Fiction jedem „Bis zum allerletzten Biß 23“ vorziehen und auch gerne Ihren SF-Roman veröffentlichen.

Aber zurück zum Cover: In all den vielen Büchern auf Amazon haben Sie nur eine Sekunde, um aufzuufallen, mit einem kleinen Coverbildchen mit 300 Pixeln Kantenmaß. Das kann dann nicht so filigran aussehen wie ein Cover eines gedruckten Buchs, da erkennt man nichts. Deshalb sind unsere E-Book-Cover auch so farbenfroh.

Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.