Susanne Lücke: Immer geradeaus: Verwirrt in Italien? Ein Reiseführer durch ein skurriles Land

BildDr. Susanne Lücke ist eine seit Jahren erfolgreiche Journalistin und Buchautorin, die von Büchern über die Antike über die Klassiker „Was wir essen“ und „Was wir trinken“ und andere Ernährungsratgeber und Brotbackschulen bis zu einem Werk über ihren Wohnort schon über 70 Bücher veröffentlicht hat.

Miller E-Books hat exklusiv ihr neuestes Werk im Angebot: „Immer geradeaus„:

Immer geradeaus: Verwirrt in Italien? Ein Reiseführer durch ein skurriles Land ist ein sehr amüsantes Werk über ein Land, das uns sehr nahe ist – besonders im Urlaub – und das wir doch kaum kennen.

Skurrile und nachdenkliche Geschichten über Land und Leute aus Italien, dem Land der unvorhersehbaren Möglichkeiten. In Teilen ein wehmütiger Rückblick auf ein exotisches Land, das unter europäischem Einfluss viel von seinem charmanten Chaos verloren hat, und das dennoch seine Eigenart nicht verleugnen kann. Alles ist ein wenig anders als in einem wohl organisierten Land: Zeit ist eine unbekannte Größe, Natur ein Fremdkörper, Vergesslichkeit eine Volkskrankheit, Leidenschaft ein Fatum, gegen das man machtlos ist.

Immer geradeaus: Verwirrt in Italien? Ein Reiseführer durch ein skurriles Land bei Amazon

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen, Susanne Lücke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.