Nihat Ak: Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal

Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal - BUCHCOVERZur Integration und deren Scheitern insbesondere der türkischen Gastarbeiter und ihrer Familien gibt es viele Bücher. Meist polemisch, oft mit scheinbar einfachen Lösungen, doch die Ursachen ignorierend.

Von den eigentlich Betroffenen hört man dagegen nichts.

Bis jetzt.

Nihat Ak ist selbst aus einer solchen Gastarbeiterfamilie,beschönigt nichts, liefert aber eine sehr intelligente Analyse des Problems. Wie die Gastarbeiter aus der Türkei eigentlich zurück wollen, gar nicht vor haben, sich in Deutschland zu integrieren, aber es dann nicht schaffen und eigentlich, was ihre Lebensplanung betrifft, scheitern.

Sollte man gelesen haben!

Nihat Ak: Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal bei Amazon

Nihat Ak, 1988 in Heilbronn geboren, arbeitet als Kundenberater und mittlerweile als Systemadministrator in einem deutschtürkischen Unternehmen in Frankfurt am Main. Er betreut sowohl deutsche als auch türkische Kunden.

Im Alter von 22 Jahren, nach erfolgreicher Erlangung der Fachhochschulreife und abgeschlossener Ausbildung im IT- und kaufmännisch orientierten Bereich, startet seine berufliche Karriere beim deutschtürkischen Arbeitgeber.

Der deutschtürkische Jungautor erlebt täglich in seinem Privatleben sowie auch in der Berufswelt Defizite in Integration und Anpassungsbereitschaft seitens der Deutschtürken aus allen Schichten und Generationen und hat dadurch einen detaillierten Einblick in das deutschtürkische Leben. Nihat Aks Familie stammt aus dem ägäischen Izmir im Westen der Türkei.

Nihat Ak: Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal bei Amazon

Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen, Nihat Ak veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.