Die Heimkehr der Gastarbeiter…

Nihat Ak hat in seinem wunderbaren Buch „Zurück!“ die Problematik der deutschtürkischen Integration erläutert und dabei auch beschrieben, wie in einem Spielfilm gezeigt wird, wie ein Gastarbeiter mit seinem gelben Mercedes erfolglos nach Hause zurückkehrt.

Tatsächlich kann das Leben noch viel gemeiner sein, wie die Arte-Dokumentation „Der Bestatter“ zeigt:

Bild

Weiterlesen

Veröffentlicht unter News, Nihat Ak | Kommentare deaktiviert für Die Heimkehr der Gastarbeiter…

Solidarité

Die aktuelle Login-Seite von Amazon, für viele ja Kommerz pur:

Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Solidarité

Deutschtürke beklagt sich: „Die KZs sind ja leider derzeit außer Betrieb“

Da muss man sich schon an den Kopf langen: Der Deutschtürke Akif Perinci sprach in Dresden auf einer Pegida-Demo obigen Satz!

Leider hilft solch rassistischer Populismus (ich will jetzt selbst nicht auch unsachliche Worte benutzen) sowohl ihm wie Thilo Sarrazin beim Buchverkauf.

Bitte, wenn Sie ein Buch über die deutschtürkische Problematik suchen, dann nehmen Sie „Zurück!“ von Nihat Ak. Es geht nämlich auch sachlich, ohne Krawall. Auch und gerade in diesen Zeiten!

Anmerkung: Perinci hat mit diesem Satz nicht selbst die Wiederinbetriebnahme der KZs gewünscht, sondern dies deutschen Politikern unterstellt, um dort Asylkritiker unter/umbringen zu können. Das ist aber genauso Blödsinn und schädliche Polemik.

Veröffentlicht unter News, Nihat Ak | Kommentare deaktiviert für Deutschtürke beklagt sich: „Die KZs sind ja leider derzeit außer Betrieb“

„Taktgefühl und Kopfläuse“ – Leben, reisen und arbeiten in Argentinien!

Wie, was? Taktgefühl und Kopfläuse? Das ist aTaktgefuehl und Kopflaeuse - Miller-E-Books - Cover Onlineber ein komischer Titel für das neueste Werk von Miller E-Books?

Ja, ein komischer Titel für ein mitunter komisches, humorvolles, aber auch ernstes und sachliches Buch über ein mitunter komisches, aber auch ernstes Land!

Karin Maria Wieser ist Auslandslehrerin. Fernweh und Welthunger trieben sie früh in ferne Länder, meist nach Lateinamerika. Nach dem Examen erhielt sie eine Anstellung an einer Deutschen Schule in Mexiko und nach der Geburt ihrer Tochter eine Stelle in Buenos Aires. Aus dieser Zeit, von Job, Land und Leuten berichtet dieses Buch – nicht aus der Sicht eines Touristen, sondern eines „Insiders“:

Karin Maria Wieser – Taktgefühl und Kopfläuse bei Amazon.de

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Karin Maria Wieser, Neuerscheinungen | Kommentare deaktiviert für „Taktgefühl und Kopfläuse“ – Leben, reisen und arbeiten in Argentinien!

Wie einäugig ist die deutsche Medienberichterstattung zu Griechenland?

Zu diesem Thema werden am 26. Juni 2015 im IBZ in Dortmund ganztägig Vorträge gehalten, darunter auch von unserem Autor Wassilis Aswestopoulos, der über das Thema bei uns und anderswo veröffentlicht!

Flyer 26 Juni 2015 Seite 1

Veröffentlicht unter News, Wassilios Aswestopoulos | Kommentare deaktiviert für Wie einäugig ist die deutsche Medienberichterstattung zu Griechenland?

Offizielle Mitteilung: Martin Bühler, M.B.Meer

Portfoliobereinigung

Der Samenspender Martin 1973 Martin Bühler ist ab sofort und final nicht mehr Autor unseres Verlages.

Wir haben alle Verträge gekündigt, Bücher dieses Autors werden von uns nicht mehr verlegt.

Martin Bühler ist auch nicht mehr berechtigt, Bücher unseres Verlages zu vertreiben.

Veröffentlicht unter M.B.Meer, Martin Bühler, News | Kommentare deaktiviert für Offizielle Mitteilung: Martin Bühler, M.B.Meer

Wolfs kleine Fotoschule: Vom „Knipser“ zum Fotografen

Wolfs kleine Fotoschule - Miller E-Books - Cover onlineFast ein Dutzend Fotobücher zu Olympus-Spiegelreflexkameras hat Wolf-Dieter Roth bislang geschrieben. Immer genau auf ein Kameramodell zugeschnitten.

Doch die Grundlagen der Fotografie, ob nun die Gesetze der Physik oder einfach das Wissen darüber, wie man bessere Fotos macht, sind für alle Kameras gleich. Eigentlich brauchen Sie kein spezielles Buch für Ihre Kamera, es ist nur etwas bequemer.

Das neue Fotobuch von Wolf-Dieter Roth können Sie auch weiternutzen, wenn Sie sich eine neue Kamera zulegen oder keine Olympus-Kamera benutzen.

Es entspricht allem, was im größten Olympus-Kamerabuch zu 12,99 abgesehen von Olympus-speziellen Dingen wie der Geschichte des Unternehmens steht, ist aber als Dank an die Leser mit knapp 600 farbigen Bildern mit nur 7,99 bepreist und ab sofort bei allen E-Book-Stores erhältlich.

Wolf-Dieter Roth – Wolfs kleine Fotoschule: Vom „Knipser“ zum Fotografen bei Amazon

Wolf-Dieter Roth – Wolfs kleine Fotoschule: Vom „Knipser“ zum Fotografen als E-Pub

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen, Wolf-Dieter Roth | Kommentare deaktiviert für Wolfs kleine Fotoschule: Vom „Knipser“ zum Fotografen

Rundfunkinterview mit Nihat Ak auf emradio.eu, Teil I

Nihat Ak spricht über sich und sein Buch „Zurück“ auf www.emradio.eu – auch heute wieder auf Sendung oder zum Nachhören hier!

Veröffentlicht unter News, Nihat Ak | Kommentare deaktiviert für Rundfunkinterview mit Nihat Ak auf emradio.eu, Teil I

Griechenland und die Euro-Krise – ein Thema, aktueller denn je!

Auch der dritte Wahlgang für das Präsidentenamt brachte in Griechenland nicht die nötige Mehrheit für den früheren EU-Kommissar Stavros Dimas. Es kommen Neuwahlen und damit ein Wahlsieg der Syriza-Partei, der griechischen Linken.

Was bedeutet dies?

Unser Buch „Griechenland – Eine EUROpäische Tragödie“ verrät Ihnen die Hintergründe, um das beurteilen zu können!

Wassilis Aswestopoulos: Griechenland – Eine europäische Tragödie als E-Book bei Amazon und als gedrucktes Buch

Veröffentlicht unter News, Wassilios Aswestopoulos | Kommentare deaktiviert für Griechenland und die Euro-Krise – ein Thema, aktueller denn je!

Wie verläuft eigentlich eine Buchlesung?

Also normalerweise ganz harmlos und gesittet. Kein Grund, nervös zu werden.

Fast keiner.

🙂

Veröffentlicht unter News | Kommentare deaktiviert für Wie verläuft eigentlich eine Buchlesung?

Deutschtürkisches Journal lobt „Zurück“ von Nihat Ak

BildDas ist nun der „Ritterschlag“ für unseren Autor Nihat Ak und dessen Erstlingswerk „Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal„: Das Deutschtürkische Journal, das Magazin seiner eigenen „Community“ hat das Buch rezensiert und für gut befinden! Damit ist es von denen, über die er schreibt, akzeptiert.

Wir gratulieren!

Nihat Ak: Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal bei Amazon

Veröffentlicht unter News, Nihat Ak | Kommentare deaktiviert für Deutschtürkisches Journal lobt „Zurück“ von Nihat Ak

Deutscher Rettungswagenfahrer in Saudi-Arabien: Über die Nichtachtung von Leben

Als ich das Manuskript zu „Der Orientblues“ erstmals las, dachte ich, der Autor John G. Cardigan habe mit dieser Schilderung eines Traumberufs in einem fremden Land, der und das zum Alptraum wurde, ganz schön übertrieben – immerhin ist „Der Orientblues“ ja ein Roman und kein Sachbuch.

Doch beruht „Der Orientblues“ auf realen Vorkommnissen – und wie heftig die sein können, schildert dieser Artikel auf Spiegel Online!

Veröffentlicht unter John G. Cardigan, News | Kommentare deaktiviert für Deutscher Rettungswagenfahrer in Saudi-Arabien: Über die Nichtachtung von Leben

Wassilis Aswestopoulos: Griechenland – Eine EUROpäische Tragödie

demo der kunstlehrer-6Wie kam es zur Griechenland-Euro-Krise? Sind die Griechen alle korrupt oder faul? Sind die Griechen überhaupt schuld? Und helfen „Schutzschirme“ wirklich?

Dazu gibt es viele Meinungen und jede Menge Schuldzuweisungen, doch erschreckend wenig Wissen.

Wassilis Aswestopoulos, in Deutschland und vor Ort in Griechenland als Autor, Journalist, Reporter und Korrespondent tätig, hat sein Sachbuch Griechenland – Eine EUROpäische Tragödie aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht. Ein Muss für jeden, der in Sachen Euro-Politik – ob nun auf Europa oder die Währung bezogen – kundig sein will.

Ab aofort bei Amazon und anderen Anbietern als E-Book erhältlich, und ab Mai auch als gedrucktes Buch!

Wassilis Aswestopoulos: Griechenland – Eine europäische Tragödie als E-Book bei Amazon und als gedrucktes Buch

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen, Wassilios Aswestopoulos | Kommentare deaktiviert für Wassilis Aswestopoulos: Griechenland – Eine EUROpäische Tragödie

Nihat Ak: Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal nun auch als gedrucktes Buch erhältlich

Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal - BUCHCOVERWarum Thilo Sarrazin von seiner Polemik 1,5 Millionen verkaufen konnte, muss man nicht verstehen – da helfen alle Witze darüber nicht, er hat nichts zur Klärung des Problems beigetragen.

Nihat Ak’s „Zurück“ ist wesentlich konstruktiver und zeigt durchaus auch die Fehler der ehemaligen „Gastarbeiter“. Damit es im Buchhandel nun auch etwas Intelligenteres gibt als T.S., gibt es „Zurück“ nun auch gedruckt (unter der ISBN 978-39560-0967-9 in jeder guten Buchhandlung bestellbar)!

Nihat Ak: Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal als gedrucktes Buch bei Amazon

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen, Nihat Ak | Kommentare deaktiviert für Nihat Ak: Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal nun auch als gedrucktes Buch erhältlich

Unsere Autorin Susanne Lücke hat jetzt ihr eigenes Blog!

Dr. Susanne Lücke schreibt über Kulturen, Architektur, Ernährung, Umwelt und viele andere Themen.Sie hat nun auch ihr eigenes Blog, eingerichtet von Miller E-Books:

Bild

Weiterlesen

Veröffentlicht unter News, Susanne Lücke | Kommentare deaktiviert für Unsere Autorin Susanne Lücke hat jetzt ihr eigenes Blog!

Susanne Lücke – Immer geradeaus nun auch als gedrucktes Buch erhältlich!

italien-1-1insideDas charmante Italien-Buch „Immer geradeaus“ von Susanne Lücke ist nun auch fur 11,90 als gedrucktes Buch erhältlich – bei Amazon, aber auch im gesamten regulären Buchhandel unter der ISBN 978-3956-00969-3!

Susanne Lücke – Immer geradeaus bei Amazon

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen, Susanne Lücke | Kommentare deaktiviert für Susanne Lücke – Immer geradeaus nun auch als gedrucktes Buch erhältlich!

Coletta Coi: – Im Netz der Menschenfänger: Leserunde bei Lovelybooks

Unser Buch Im Netz der Menschenfischer – Ein Alptraum unter südlicher Sonne von Coletta Coi wird aktuell bei Lovelybooks gelesen und besprochen. Lovelybooks ist eine Plattform für Bücherliebhaber, wo es unter anderem auch Leserunden gibt, in denen ein Buch gemeinsam gelesen und besprochen werden kann.

Wer das Buch noch nicht gelesen hat, sollte übrigens eingeklappte Beiträge nicht ausklappen, um sich nicht den Lesespaß zu verderben. Das ist bei Lovelybooks extra so vorgesehen, um nicht die Handlung und Auflösung einer Geschichte ungewollt vorab zu verraten.

Veröffentlicht unter Coletta Coi, News | Kommentare deaktiviert für Coletta Coi: – Im Netz der Menschenfänger: Leserunde bei Lovelybooks

Coletta Coi: Im Netz der Menschenfischer – Ein Alptraum unter südlicher Sonne

menschenfischer-5-insideUnsereins friert sich das halbe Jahr den Hintern ab – anderswo ist es immer sonnig und warm, doch findet man dort keine Arbeit. Rentner, die nicht mehr arbeiten müssen, können deshalb günstig in die warmen Länder auswandern und sich dort niederlassen. Denkt man.

Doch so einfach ist es natürlich nicht. Die Gier kann aus einem Paradies einen Alptraum machen. Regina ist zunächst sehr glücklich unter südlicher Sonne, doch kennt sie nur die Demoversion.

Das neue Buch von Coletta Coi gibt es für ihre Fans für kurze Zeit zum Einführungspreis von 99 Cent! Danach sind es 2,99 €.

Coletta Coi: Im Netz der Menschenfischer – Ein Alptraum unter südlicher Sonne bei Amazon

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Coletta Coi, Neuerscheinungen | Ein Kommentar

Nihat Ak: Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal

Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal - BUCHCOVERZur Integration und deren Scheitern insbesondere der türkischen Gastarbeiter und ihrer Familien gibt es viele Bücher. Meist polemisch, oft mit scheinbar einfachen Lösungen, doch die Ursachen ignorierend.

Von den eigentlich Betroffenen hört man dagegen nichts.

Bis jetzt.

Nihat Ak ist selbst aus einer solchen Gastarbeiterfamilie,beschönigt nichts, liefert aber eine sehr intelligente Analyse des Problems. Wie die Gastarbeiter aus der Türkei eigentlich zurück wollen, gar nicht vor haben, sich in Deutschland zu integrieren, aber es dann nicht schaffen und eigentlich, was ihre Lebensplanung betrifft, scheitern.

Sollte man gelesen haben!

Nihat Ak: Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal bei Amazon

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuerscheinungen, Nihat Ak | Kommentare deaktiviert für Nihat Ak: Zurück! Ein deutschtürkisches Schicksal

Coletta Coi: Das 4. Opfer

Das-4-epub-2Wie heftig die dunklen Seiten ganz normaler, brav-bürgerlicher Menschen in geordneten Verhältnissen und mit bestem Einkommen sein können, die aber einfach nicht mit dem zufrieden sind, das sie haben; wie sie eine Familie durcheinanderwirbeln und dabei immer wieder unerwartete Wendungen auslösen, beschreibt dieser brandneue, spannende Roman von Coletta Coi.

Manchmal düster, tiefgehend, kriminell, mit Niveau, aber niemals langweilig.

Coletta Coi – Das 4. Opfer bei Amazon

Veröffentlicht unter Coletta Coi, Neuerscheinungen | Kommentare deaktiviert für Coletta Coi: Das 4. Opfer